Als Standort die beste Wahl.

Kreis. Welt. Wirtschaft

Beste Infrastruktur, lückenloses Breitbandnetz, hervorragende Schulen und kompetente Fachkräfte bilden die Grundlage für starke Unternehmen. Hier werden Erfolgsgeschichten geschrieben.

Erholen in märchenhafter Umgebung.

Aktiv. Freude. Genießen.

Über 1,3 Millionen Tagesgäste, 370.000 Urlauber und zwei attraktive Kurstädte sind ein lebendiger Beleg für eine hohe Freizeitqualität. Das Angebot überzeugt.

Kultur erzählt Geschichten.

Märchen. Zuhause. Erleben.

Die Brüder Grimm haben hier im Spessart ihre Märchensammlung begonnen und Kaiser Barbarossa hat Geschichte geschrieben. Das kulturelle Leben geht weiter.

Die wirksamste Art der Bürgerbeteiligung.

Wir. Gestalten. Verantwortung.

Freiwilliges Engagement in allen Facetten und Lebensbereichen sorgt für Bewegung, Unterhaltung und Sicherheit. Das Ehrenamt verdient Wertschätzung und Förderung.

Aktuelles im Main-Kinzig-Kreis

Landwirtschaft von klein auf erleben und verstehen

21. Juni. - Mit dem Projekt Lernfeld Landwirtschaft verschaffen der Main-Kinzig-Kreis und der Kreisbauernverband Main-Kinzig Kita- und Schulklassen die Möglichkeit, heimische Bauernhöfe zu besuchen. Wo kommt die Milch her, wie wird sie zu Butter? Wo wachsen die Zutaten, die nötig sind, um ein Brot zu backen? Fragen rund um Ernährung und landwirtschaftliche Produktion sollen spielerisch und vor allem anhand praktischer Beispiele vor Ort, auf dem Bauernhof, beantwortet werden. Mitmachen kann prinzipiell jeder Hof, unabhängig von der Größe, und jede Schulklasse aus dem Main-Kinzig-Kreis.

weiterlesen

Thorsten Stolz hat sein Amt als neuer Landrat des MKK angetreten

18. Juni. - Thorsten Stolz hat sein Amt als Landrat des Main-Kinzig-Kreises angetreten. Zum 18. Juni übernahm er die Geschäfte von Erich Pipa. Der Kreistag hatte Stolz zuvor in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause vereidigt. Nach ersten Terminen am Wochenende geht es für Thorsten Stolz in dieser Woche nun mit gleich gut gefülltem Kalender und ordentlichem Pensum in der Verwaltung weiter.

weiterlesen

Großer Abschied für Erich Pipa aus dem Landratsamt

17. Juni. – Erich Pipa ist mit großen Ehren aus dem Amt als Landrat verabschiedet worden. Mit dem Großen Zapfenstreich machten ihm zunächst rund 500 Rettungsdienstfrauen und –männer, die Bürgermeister und Stadträte aus den Kommunen sowie viele hundert Bürgerinnen und Bürger in Gelnhausen die Aufwartung. Am Samstag widmete der Chorverband Main-Kinzig einen Festtag im und am Main-Kinzig-Forum dem "neuen Landrat a.D.".

weiterlesen

Pressemitteilungen

Matthias Zach überreicht Zertifikate an Kindertagespflegepersonen

„Eine gezielte Qualifikation bei der Betreuung von Kindern, insbesondere von sehr kleinen Kindern ist wichtig und notwendig“, sagte Kreisbeigeordneter Matthias Zach. Während einer Feierstunde im Main-Kinzig-Forum gratulierte Jugenddezernent Matthias Zach den Absolventinnen, die erfolgreich die Fortbildung zu Tagespflegepersonen abgeschlossen haben.

weiterlesen

Sportsfield: Kritik an Betreibersuche des Landes

Im Gespräch mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Christoph Degen über die Zukunft der Hanauer Erstaufnahmeeinrichtung Sportsfield Housing hat Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler ihre Besorgnis zum Ausdruck gebracht. „So, wie die Landesregierung gerade 60 Frauen und Männer der Johanniter-Unfallhilfe hängen und im Unklaren lässt, so geht man nicht mit Menschen um, die in den letzten Jahren wertvolle Sozial- und Integrationsarbeit geleistet haben“, kritisiert Susanne Simmler. Ende Juni läuft der Vertrag mit dem bisherigen Betreiber, der Johanniter-Unfallhilfe Hanau und Main-Kinzig, aus. Offen ist noch immer, wer die Einrichtung künftig betreiben soll.

weiterlesen

Geschmacksfestival nähert sich letzten Höhepunkten

Noch eine Woche dauert das Regionale Geschmacksfestival Kinzigtal & Spessart. Traditionell endet es mit einem Kochwettbewerb, der so genannten Küchenschlacht, die diesmal auf dem Baiersröderhof in Hammersbach stattfindet. Wer schnell ist, kann noch Karten gewinnen. Doch zunächst können auch andernorts regionale und saisonale Spezialitäten im Main-Kinzig-Kreis genossen werden.

weiterlesen