Kreisordnungsamt des Main-Kinzig-Kreises

Öffentliche Ordnung und Sicherheit

vorübergehend andere Öffnungszeiten

Am Freitag, den 06.09.2019 ist die Kreisordnungsbehörde mit den Bereich Jagd und Fischerei, Gewerbe, Waffen und Personenstandswesen in Linsengericht wegen des Betriebsausfluges der Kreisverwaltung des Main-Kinzig-Kreises geschlossen.

Als Ausgleich werden am Montag, den 09.09.2019, in der Kreisordnungsbehörde die Öffnungszeiten verlängert. Mit erhöhtem Kundenaufkommen und daraus resultierenden längeren Wartezeiten ist aber zu rechnen.

Kreisordnungsbehörde Linsengericht: Montag, den 09.09.2019 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

An den anderen Tagen stehen die Serviceleistungen im gewohnten Umfang und zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Das Kreisordnungsamt des Main-Kinzig-Kreises ist eine Abteilung des Amtes für Sicherheit, Ordnung, Migration und Integration (Amt 32). Es führt eine Vielzahl von Themen und Aufgaben im Bereich der Öffentlichen Ordnung und Sicherheit zusammen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der entsprechenden Fachabteilungen bieten z.B. Serviceleistungen für Fahrzeughalter an den Zulassungsstellen und Führerscheinstellen,

hinzu kommen vielfältige Aufgaben der Straßenverkehrsbehörde und des Kreisordnungsamtes: von Allgemeinen Polizeiangelegenheiten über das Waffen-, Staatsangehörigkeits- und Personenstandswesen bis hin zum Gewerbeamt, der Jagdbehörde und der Fischereibehörde. Hinzu kommen die zuständigen Kreisstellen für die Bereiche Migration, Aufenthalt und Integration.

Postanschrift

Main-Kinzig-Kreis
Kreisordnungsamt
Postfach 1465
63569 Gelnhausen

Faxnummer 06051 85-14959

Besucheranschrift

Main-Kinzig-Kreis
Kreisordnungsamt
Im Niederfeld
63589 Linsengericht

Sachgebietsleiterin

Assistentin

Stellvertretender Sachgebietsleiter

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:
12:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr