Adoptionsvermittlung

Eine Adoption ist sowohl für die Herkunftsfamilie als auch für das Kind und die Adoptivfamilie eine lebensverändernde Entscheidung.

Aufgabe der Adoptionsvermittlungsstelle ist die Beratung kinderloser Paare, die konkrete Vermittlung, d.h. die Auswahl geeigneter Eltern für ein bestimmtes Kind, sowie den sozialen Prozess der Adoption vorzubereiten, zu unterstützen und zu begleiten. Dabei stehen das Wohl des Kindes sowie seine Rechte und Bedürfnisse im Mittelpunkt.

Die Adoptionsvermittlungsstelle sucht für Kinder optimal geeignete Eltern und nicht für Eltern „passende“ Kinder.

Adoptionsbewerber haben keinen Rechtsanspruch auf Vermittlung eines Kindes.

Häufig gestellte Fragen

  • Wir möchten ein Kind adoptieren und haben Fragen dazu...
  • Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein, um ein Adoptivkind aufzunehmen?
  • Ich habe ein Kind adoptiert...
  • Ich wurde adoptiert und habe Fragen dazu...

Geschäftszimmer

Hinweis

Weitere Informationen sowie die zuständigen Ansprechpartner enthalten die Seiten des Familienportals:

www.mitkindundkegel.de