Die Bürgerinnen und Bürger sind am 14. März 2021 aufgerufen, ihre Stadt-, Gemeinde- und Kreisparlamente neu zu wählen. Bei der Kommunalwahl in Hessen kann die eigene Stimme über „Kumulieren und Panaschieren“ verteilt werden, und das sowohl bei den Wahlen auf Kreis- als auch auf lokaler Ebene. Die Ergebnisse sind bisher immer am Wahlabend ab 18 Uhr im Barbarossasaal des Main-Kinzig-Forums zentral aufbereitet und für die interessierte Öffentlichkeit präsentiert worden.

Inwiefern dieses Angebot in Corona-Zeiten weiter bestehen kann, wird im Frühjahr eher kurzfristig entschieden. In jedem Fall wird die Pressestelle des Main-Kinzig-Kreises die dezentral einlaufenden Ergebnisse gebündelt auf der Website sowie auf weiteren Kanälen zur Verfügung stellen.

Amtliche Bekanntmachungen des Wahlleiters des Main-Kinzig-Kreises für die Wahl des Kreistages des Main-kinzig-Kreises