Seniorenbeiräte

Jeder Fünfte gehört heute schon zur „älteren Generation“ und der Anteil steigt. Trotz dieser großen Zahl sind ältere Menschen in vielen Lebensbereichen benachteiligt. Ältere Menschen dürfen aber keine Randgruppe der Gesellschaft sein. Es ist deshalb wichtig, dass sie selbst aktiv werden und sich einmischen. Dabei fungieren Seniorenbeiräte als Türöffner zur Politik. In den folgenden Kommunen gibt es Seniorenbeiräte:

Biebergemünd

Reiner Faß

06050 9717-14

Gemeinde Biebergemünd

Bruchköbel

Erich Mönnich

06181 77135

Stadt Bruchköbel, Sozialverwaltung

Erlensee

Gerhard Birkenstock

06183 75691

Annemarie Bachmann

06183 73334

Gemeinde Erlensee

Gelnhausen-Meerholz

Peter Wachtler

06051 67470

Helmut Henkel

06051 66750

Gemeinschaft der älteren Generation

Großkrotzenburg

Kurt Bischoff

06186 7232

Gemeinde Großkrotzenburg

Hammersbach

Ingrid Schmidt

06185 936

Herbert Sauer

06185 7768

Gemeinde Hammersbach

Hanau

Michael Stegmann

06181 66820-44

Seniorenbüro der Stadt Hanau

Langenselbold

Anne Müller

06184 934820

Stadt Langenselbold

Maintal

Ursula Pohl

06184 46695

Günter Maker

06181 47201

Stadt Maintal

Neuberg

Joachim Hehlert

06183 4894

Gemeinde Neuberg

Nidderau

Rainer Benthaus

Christa Zeller

Dr. Georg Hans

Voelcker

06187 900607 oder 06187 299-155

Stadt Nidderau

Rodenbach

Anna Maria Rech

06184 52667

Gertrud Trageser

06184 52603

Gemeinde Rodenbach

Ronneburg

Gerhard Kretschmer

06048 1375

Gemeinde Ronneburg

Schöneck

Alfred Erdelmeier

06187 7717

Gemeinde Schöneck