Fahrdienste

Gebrechlichkeit oder Behinderung verursachen oft auch den Verlust an Mobilität. Verschiedene Träger bieten Fahrdienste an, um eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben oder Arzt- und Behördenbesuche zu ermöglichen.

Vorgehalten werden zum Teil Spezialfahrzeuge, die auch Personen im Rollstuhl nutzen können. Über Kostenbeteiligung und Vergünstigungen informiert der jeweilige Fahrdienst.

Zurück zum Wegweiser für ältere Bürger