Baurechtliche Grundlagen

Die wichtigsten Rechtsgrundlagen für die Genehmigung eines Bauvorhabens im Main-Kinzig-Kreis sind die Hessische Bauordnung (HBO) und das Baugesetzbuch (BauGB) .

In der HBO ist festgelegt,

  • wie ein Bauvorhaben ausgeführt werden muss,
  • welche bautechnischen Anforderungen (z. B. beim Brandschutz oder der Standsicherheit) zu stellen sind,
  • wann das Bauvorhaben den Nachbarn beeinträchtigt und
  • ob es eine Genehmigung benötigt.

Das Baugesetzbuch enthält die Grundlagen des Planungsrechts. Hier wird geregelt, ob ein Bauvorhaben an einem bestimmten Ort grundsätzlich zulässig ist. Das Baugesetzbuch wird durch die Baunutzungsverordnung, die in den Gemeinden geltenden Bebauungspläne und planungsrechtlichen Satzungen konkretisiert. Folgende rechtliche Grundlagen sind hilfreich:

Planungsrechtliche Grundlagen

Ansprechpartnerin

Besucheranschrift

Main-Kinzig-Kreis

Bauordnungsamt

Gebäude C

Barbarossastr. 20

63571 Gelnhausen

Postanschrift

Main-Kinzig-Kreis

Bauordnungsamt

Postfach 1465

63569 Gelnhausen

Amtsleitung

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr

Montag - Mittwoch von 13.00 - 15.00 Uhr

Donnerstag von 13.00 - 17.30 Uhr

und nach Vereinbarung