Regionales Geschmacksfestival im Endspurt

pm-img

04.10.2019. - Die Herbstausgabe des Regionalen Geschmacksfestivals Kinzigtal & Spessart neigt sich mit folgenden Veranstaltungen dem Ende zu: Kommenden Mittwoch, 9. Oktober, bietet das MKK-Lädchen aus seinem vielfältigen Sortiment regionaler Erzeugnisse von 11 bis 13 Uhr eine Verkostung an: Dieses Mal warten verschiedene Käsesorten, Joghurt und Quark vom Kastanienhof auf interessierte Feinschmecker und Genießer. MKK-Lädchen, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.

Zum Abschluss des Geschmacksfestivals veranstaltet SPESSARTregional am Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 15 Uhr einen Streuobstapfeltag im Schaufenster Spessart. In einem Vortrag um 14 Uhr informiert Marion Buley über Nutzen und Bedeutung der Streuobstwiesen in der Region. Zudem werden verschiedene leckere Apfelprodukte heimischer Erzeuger zum Kosten und zum Verkauf angeboten. Schaufenster Spessart, Georg-Hartmann-Straße 5-7, 63637 Jossgrund-Burgjoß.

Genüsslich geht es in der letzten Festivalwoche auch in den teilnehmenden Landgasthöfen zu. Ob Rehrücken, frische Pfifferlinge oder Kürbisspezialitäten – leckere Gerichte aus regionalen Zutaten laden dazu ein, den Herbst mit all seinen Facetten zu genießen.

Weitere Informationen zum gesamten Programm finden sich unter www.geschmacksfestival.de. Das Regionale Geschmacksfestival ist eine gemeinsame Initiative des Main-Kinzig-Kreises, von SPESSARTregional und des Kreisbauernverbandes Main-Kinzig.