Fachtagung für Kindertagespflegepersonen

pm-img

03.05.2019. - Der Main-Kinzig-Kreis beteiligt sich an der am Montag beginnenden bundesweiten Aktionswoche zur Kindertagespflege. Initiator der Aktionswoche unter dem Motto „Gut betreut in Kindertagespflege“ ist der Bundesverband für Kindertagespflege, der damit öffentlich machen will, was die Kindertagespflege als gleichwertiges Betreuungsangebot für die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung leistet. Im Main-Kinzig-Forum im Gelnhausen, Barbarossastraße 24, findet am Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, eine zentrale Bildungsfachtagung für Kindertagespflegepersonen aus ganz Deutschland statt. An zwei Tagen wird ein kompakter Überblick über die Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege angeboten. Es erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer informative Fachvorträge und Workshops, insbesondere zu den Themen „Sicher im Kindertagespflegealltag“ sowie „Recht und Steuer“. Gastgeber ist die Zentralstelle für Kinderbetreuung des Main-Kinzig-Kreises in Kooperation mit der Berufsvereinigung Kindertagespflegepersonen, über dessen Internetseite die Anmeldungen laufen: www.berufsvereinigung.de.