Kreis unterstützt Maintaler Verein „Tischlein Deck Dich“

pm-img
„Diesen wichtigen Ankerpunkt im Stadtteil Dörnigheim erhalten“: Susanne Simmler unterstützt den Verein „Tischlein Deck Dich“ um den Vorsitzenden Jürgen Malbrich.

05.10.2018. - Der Main-Kinzig-Kreis unterstützt den Verein „Tischlein Deck Dich“ in Maintal, den Träger des Preises für besonderes ehrenamtliches soziales Engagement im Main-Kinzig-Kreis von 2017, auch in diesem Jahr. „Es ist für uns von großer Bedeutung, dass diese wertvolle Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche aus Dörnigheim erhalten bleibt. Hier wird gute Sozialarbeit geleistet, hier wird Kindern bei ihren Schulaufgaben geholfen, hier wird gemeinsam gekocht, gelacht, gelernt und gespielt. Mit einer kleinen Spende möchten wir diese Arbeit gerne unterstützen“, sagte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler bei der Übergabe eines Schecks über 500 Euro an den Vereinsvorsitzenden Jürgen Malbrich.

„Tischlein Deck Dich“ unterstützt zwei Projekte des Evangelischen Jugendzentrums Dörnigheim, den „Kindermittagstisch“ mit Hausaufgabenbetreuung und „Spielend Deutsch Lernen“ für Migranten-Kinder. Die Aktivitäten sind ursprünglich aus der Ortsgruppe des VdK Dörnigheim hervorgegangen. Inzwischen finanziert der Verein über Spenden die Mittagsbetreuung in voller Höhe und einen Großteil der Personalkosten in den Projekten in einem jährlichen Umfang von 21.000 Euro. Eine ausgebildete Lehrkraft und ein ehrenamtliches Team betreuen bis zu 14 Kinder und sorgen dafür, dass auch schulische Defizite aufgefangen werden.

Der Verein muss mittlerweile einige Kinder vertrösten: Die räumlichen und personellen Kapazitäten sind begrenzt, die Warteliste lang. „Der Bedarf ist hoch, weil das Angebot nicht nur von Eltern, sondern auch von den Kindern als wertvoll und sinnvoll anerkannt wird. Umso wichtiger ist es, dass dieser Ankerpunkt im Stadtteil Dörnigheim erhalten bleibt“, erklärte Susanne Simmler.