Covid: Eine Neuinfektion am Freitag

pm-img

10.07.2020. - Das Gesundheitsamt hat am Freitag eine Neuinfektion mit dem Coronavirus gemeldet. Die betroffene Person wohnt in Maintal. Seit Ausbreitung des Virus im März haben sich somit 817 Bürgerinnen und Bürger mit dem Coronavirus infiziert. Zieht man davon die mittlerweile 734 als genesen geltenden Fälle sowie die 49, die im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind ab, so verbleiben noch 34 „aktive“ Fälle. Stationär behandelt werden zwei Personen aus dem Main-Kinzig-Kreis.