Covid: Am Montag keine Neuinfektionen gemeldet

pm-img

15.06.2020. - Am Montag hat das Gesundheitsamt erneut keine Neuinfektionen im Kreisgebiet gemeldet. Als genesen werden 16 weitere Personen eingestuft. Somit liegt die Gesamtzahl der laborbestätigten Covid-Fälle weiterhin bei 762. Zieht man die mittlerweile 605 Genesenen sowie die 46 Sterbefälle ab, so sind aktuell noch 111 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Stationär behandelt werden vier Personen aus dem Main-Kinzig-Kreis.

Unverändert ist auch die Situation in der Flüchtlingsunterkunft in Maintal, für die der Main-Kinzig-Kreis am vergangenen Freitag Quarantäne angeordnet hat. Es liegen noch nicht alle Testergebnisse vor, es kamen bislang aber auch keine weiteren positiven Befunde – zu den drei bekannten Covid-Nachweisen – hinzu.