Suche    |
Sitemap    |
Was erledige ich wo?    |
Impressum
Logo des MKK
Auftritt Sportlerehrung
Sitzungssaal Main-Kinzig-Forum
Schachblumen Sinntal
Burg Ronneburg
Grimm Märchenfestspiele
Kaiserpfalz Gelnhausen

Aktuelles
Ihr Kreis
Tourismus
Politik
Online-Service
Ämter und Betriebe
Leben im MKK

Gelnhausen als Standort für den kinderärztlichen Bereitschaftsdienst

Landrat Erich Pipa fordert Kassenärztliche Vereinigung zum Umdenken auf

Die Main-Kinzig-Kliniken versorgen seit mehr als zehn Jahren in der Kinder-Notaufnahme der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin jährlich etwa 9.000 Kinder und Jugendliche. Im Wesentlichen erfolgt diese Versorgung außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten der niedergelassenen Ärzte, tagsüber, nachts, an den Wochenenden, an Feiertagen und in Urlaubszeiten. Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen beschloss zum 1. Juli 2016 eine Neuorganisation der Bereitschaftsdienste. Eckpunkte sind acht flächendeckende pädiatrische Bereitschaftsdienstbezirke mit zehn Standorten in Hessen. [Hier weiter lesen]

Zur Online-Petition


Mehr als 19.000 Bürger für kinderärztlichen Bereitschaftsdienst im MKK

25. Mai. - Inzwischen haben über 19.000 Bürgerinnen und Bürger sich an der Unterschriftenaktion für die Einrichtung eines kinderärztlichen Bereitschaftsdienstes im Main-Kinzig-Kreis beteiligt. Für diese überwältigende Zustimmung bedankt sich Landrat Erich Pipa bei allen, die dazu beitrugen.... [Hier weiter lesen]



Bußgeldbescheid wegen "Kahlschlag" an den Autobahnen

24. Mai. - Der Main-Kinzig-Kreis hat gegen die Firma einen Bußgeldbescheid verhängt, die im Frühjahr die Grünflächen entlang der Autobahn 66 massiv und in nicht abgesprochenem Maße zurückgeschnitten hatte. Das Unternehmen hatte auf einer Fläche von rund 22.000 Quadratmetern den Gehölzbestand auf den Stock gesetzt, statt abschnittsweise vorzugehen und Einzelbäume zu erhalten.... [Hier weiter lesen]



32. Brüder-Grimm-Lauf: Noch wenige Startplätze frei

24. Mai. – Am Freitag, 10. Juni 2016, wird der 32. Brüder-Grimm-Lauf traditionsgemäß auf dem Hanauer Marktplatz gestartet. Es sind bereits rund 500 Startplätze für die komplette Strecke vergeben und erstmals gehen auch mehrere Firmenmannschaften auf die fünf Etappen. Wie in den vergangenen Jahren können maximal 550 Läuferinnen und Läufer an der kompletten Veranstaltung teilnehmen. Darüber hinaus werden noch etwa 100 Starter für einzelne Teilstücke zugelassen. ... [Hier weiter lesen]



Kultursommer gestartet: Zahlreiche Höhepunkte zwischen Hanau und Fulda

17. Mai. - Der Kultursommer Main-Kinzig-Fulda präsentiert in den diesjährigen Sommermonaten wieder ein abwechslungsreiches Kulturprogramm und kann mit 75 Veranstaltungen in den Sparten Theater, Kunst, Musik, Film, Kleinkunst, Kabarett und Literatur eine neue Höchstmarke setzen. „Auf uns alle wartet ein Sommer voller kultureller Höhepunkte. Ein solch reichhaltiges Veranstaltungsangebot wie in diesem Jahr hatten wir in der Kultursommergeschichte noch nicht. Das macht Lust auf Sonne und gute Unterhaltung“, bemerk Landrat Erich Pipa.... [Hier weiter lesen]







Familienportal des MKK