Suche    |
Sitemap    |
Was erledige ich wo?    |
Impressum
Logo des MKK
Auftritt Sportlerehrung
Sitzungssaal Main-Kinzig-Forum
Schachblumen Sinntal
Burg Ronneburg
Grimm Märchenfestspiele
Kaiserpfalz Gelnhausen

Aktuelles
Ihr Kreis
Tourismus
Politik
Online-Service
Ämter und Betriebe
Leben im MKK

Zulassungsstelle Schlüchtern wegen Renovierung geschlossen

Die Zulassungsstelle Schlüchtern ist wegen Renovierung von Montag, 20. Februar, bis einschließlich Freitag, 3. März geschlossen. In dieser Zeit können Bürgerinnen und Bürger die Zulassungsstellen in Linsengericht-Altenhaßlau (Im Niederfeld) oder Hanau (Dörnigheimer Straße 1) aufsuchen. Es ist geplant, dass ab Montag, dem 6. März, die Zulassungsstelle in Schlüchtern zu den bekannten Öffnungszeiten wieder erreichbar ist. Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten der Zulassungsstellen befinden sich auf den Unterseiten Linsengericht und Hanau.


Die Zulassungsstelle informiert: Nutzung von Kurzzeitkennzeichen für Faschingsumzüge

Auch im Jahr 2017 besteht wieder die Möglichkeit Ausnahmegenehmigungen zur Nutzung von sog. Kurzzeitkennzeichen für Schauwagen bei Faschingsumzügen zu beantragen. Für weitere Details und Informationen können sich Karnevalisten und Vereine unter zulassung@mkk.de an die Zulassungsbehörde des Main-Kinzig-Kreises wenden.

[weitere Informationen...]


Informativer Film zum Hochwasserschutz für das Kinzigtal

Das Kinzigtal mit seinen Nebenflüssen ist bei anhaltenden Regenfällen in hohem Maße von Hochwasser bedroht. Daher setzt der Main-Kinzig-Kreis mit hoher Priorität auf den vorbeugenden Hochwasserschutz. Das Ziel ist der Bau von zwei Rückhaltebecken an der Salz und an der Bracht, um künftig bei Bedarf die Zuflüsse in das Kinzigtal kontrollieren zu können.

[zum Film ...]


Ausstellung "Pionierinnen des deutschen Frauenfußballs"

7. Februar. – Das Multimediaprojekt „Pionierinnen des deutschen Frauenfußballs“ von Günther Bauer ist eine künstlerische Illustration von 50 Jahren des deutschen Frauenfußballs – von den Anfängen, über die Aufhebung des Spielverbotes durch den DFB 1970, zu den großen Erfolgen, bis zur WM 2011. Zu sehen ist diese außergewöhnliche Dokumentation aus Foto und Film bis 30. März im Bürgerportal des Main-Kinzig-Forums.... [Hier weiter lesen]



K246: "Grünes Licht der Landesregierung ist jetzt nötig"

6. Februar. – Die Kreisspitze des Main-Kinzig-Kreises fordert das Land Hessen auf, dem Wetteraukreis zügig die Förderung für den Neubau der Kreisstraße 246 zwischen Karben und Nidderau zu bestätigen. „Wir können jetzt ausbauen, so wie es die Kreise miteinander vereinbart haben. Dafür ist aber das grüne Licht der Landesregierung nötig“, erklären Landrat Erich Pipa, Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler und Kreisbeigeordneter Matthias Zach.... [Hier weiter lesen]



"Musik Hilft" bringt Rekordspende von 10.000 Euro für MS-Kranke

2. Februar. – Die Rekordspendensumme von 10.000 Euro hat die Benefizgala „Musik Hilft“ zugunsten MS-Kranker erbracht. Im November hatte der Main-Kinzig-Kreis gemeinsam mit Chören und Orchestern aus der Region zum achten Mal den traditionsreichen Charity-Event auf die Beine gestellt. Landrat Erich Pipa hatte erneut die Schirmherrschaft übernommen.... [Hier weiter lesen]



Neue Integrationslotsen beginnen nun ihre Arbeit

1. Februar. - Integrationslotsen sind erste Ansprechpartner für Neubürger aus fernen Teilen der Welt und damit eine wichtige Stütze für die Menschen vor Ort. Weit über 100 Menschen haben sich bereits vom Integrationsbüro ausbilden lassen und „lotsen“ ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger, wo es nötig ist, bereits erfolgreich durch den Alltag. Nach der jüngsten Zertifizierung sind es nun schon 137. ... [Hier weiter lesen]



Gemeinsames Konzert der Kulturpreisträger des Kreises

9. Januar. – Derzeit stellen 15 Kulturpreisträger des Main-Kinzig-Kreises Werke ihres künstlerischen Schaffens im Main-Kinzig-Forum aus. In den vergangenen 40 Jahren hatten den Kulturpreis aber nicht nur bildende Künstler, sondern auch Musikerinnen und Musiker erhalten. Mehrere Preisträger aus dem Bereich Musik haben sich daher nun zusammengefunden, um ein gemeinsames Konzert vorzubereiten. Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung „Preiswert!“ am Sonntag, 26. März, um 18 Uhr im Congress Park Hanau läuft bereits.... [Hier weiter lesen]





Familienportal des MKK